Verein der Freunde und Förderer des
Julius-Stursberg-Gymnasiums e.V.
Neukirchen-Vluyn

Start -- Unser Anliegen -- Unsere Projekte -- Schule -- Vorstand -- Satzung -- Beitritt -- News-Archiv -- Kontakt -- Impressum

Das war der Vluyner Martinsmarkt
Leider hat Petrus uns an diesem Wochenende nicht das beste Verkaufswetter für einen solchen Markt beschert.
Viele Besucher waren am Samstag auch nicht zu verzeichnen. Wen wundert es?
Am Sonntag lief der Verkauf viel erfolgreicher und auch die Besucher waren gut gestimmt.
So war es möglich, nahezu 1000 Adventskalender, 160 Tüten Plätzchen und 100 Flaschen Likör zu verkaufen.
Hinzu kommen 88 Liter Waffelteig, die zu köstlichen Waffeln verarbeitet und auch verkauft wurden.
Möglich war das alles nur, weil viele, viele Eltern den Förderverein tatkräftig unterstützt haben.
So wurden wunderbare Plätzchen abgeliefert, die wir als bunte Mischung in Tüten verpackten.
Die Waffelteige wurden perfekt getimt am Stand des Marktes abgeliefert. Nur so konnten die leckeren Waffeln gebacken
werden, die viele Abnehmer fanden. Das Backen haben sehr ausdauernd einige Schülerinnen und Schüler übernommen.
Viele Verkaufshelfer haben unermüdlich den Besuchern des Martinsmarktes das Prinzip unseres Kalenders erklärt
und sie dadurch zum Kauf bewegt. Auch Schüler liefen über den Markt und boten Kalender an.
Unterstützung fanden wir auch beim Kochen der Liköre. An zwei Nachmittagen wurden die 200 Flaschen in Fließbandarbeit
befüllt.
Ganz enorm ist auch das Engagement vieler Eltern bzgl. des Verkaufs der restlichen Kalender. Unermüdlich erklären sie das
Konzept und begeistern Bekannte, Freunde und Verwandte, die sich schließlich zum Kauf eines oder sogar mehrerer
Adventskalender hinreißen lassen.
Auch unser Schulleiter, Herr Reimers nahm sich einen Packen Kalender unter den Arm und lief über den Martinsmarkt,
um sie für die Schule zu verkaufen
Bei allen Beteiligten möchten wir uns auf diesem Wege ganz herzlich bedanken.
Wenn das Engagement so anhält, haben wir am Ende vielleicht noch zu wenige Kalender gedruckt…..

Ihr Förderverein-Team



Site powered by edv-niederrhein